Bowtech - ein ganzheitlicher Weg, Ihre Gesundheit zu verbessern und Blockaden zu lösen

Aktuell:
Bowen-Seminar, Modul 1&2,

16.-19. Oktober 2019
Unterpremstätten, Urdlwirt

"Tu Deinem Körper etwas Gutes,

damit die Seele Lust bekommt,

darin zu wohnen"

 
Silvia Krottmaier
Dipl.-Bowen Practitioner

​​Einblick in die Bowen®-Technik

Die BOWEN®-Technik ist eine aus Australien stammende ganzheitliche, dynamische Muskel- und Bindegewebetechnik, welche seit mehr als 40 Jahren erfolgreich zur Behandlung verschiedenster Beschwerden angewendet wird.

Die Bowen-Anwendung besteht aus genau definierten, präzisen Griffen an speziellen Körperbereichen (Muskeln, Faszien, Gelenken und Nervensträngen, Sehnen oder Bänder), die in einer bestimmten Reihenfolge ausgeführt werden. Diese Griffe wirken entspannend auf den ganzen Körper und bringen diesen wieder ins Gleichgewicht.

In diesem Entspannungszustand wird das autonome Nervensystem durch die gesetzten Griffe angeregt und sendet über Rezeptoren (Propriozeptoren und Nozizeptoren) im Muskel- und Fasziensystem Impulse in den Körper, dadurch werden die körpereigenen Selbstheilungskräfte aktiviert und der Energiefluss im Körper anregt. Kurze Pausen zwischen den Grifffolgen sind dazu da, dass der Körper die Impulse optimal verarbeiten und auf die ausgelösten Reize antworten kann.

Die BOWEN®-Technik ist nicht invasiv – die schmerzfreien Griffe werden sanft auf der oberen Gewebeschicht ausgeführt und reichen nicht tiefer als bis zur Muskelhaut oberflächlicher Muskeln. Die meisten Griffe werden entweder am Ursprung, am Ansatz oder am Muskelbauch durchgeführt. Über die dort sitzenden Golgi-Sehnenorgane (Sinnesorgane der Tiefensensibilität – diese befinden sich am Übergang zwischen Muskel und Sehne) erhält das Nervensystem Informationen über den Spannungszustand, die Länge und Dehnung des Muskels- und Sehnengewebes.

Dieses einzigartige System, das von Tom Bowen in Australien entwickelt worden ist, hat die Therapeuten aller Fachbereiche erstaunt.

Bowtech® baut ein Netz von Einflüssen auf den Körper auf, welche den Kreislauf sowie die lymphatische und venöse Drainage verbessern und sowohl bei der Aufnahme von Nährstoffen als auch bei der Ausscheidung von Giftstoffen helfen.

Die Wirkungsweise der BOWEN®-Technik lässt sich am ehesten mit der Homöopathie vergleichen. Der Körper erhält eine sehr niedrige Dosis und reagiert darauf. Je schwerer der Klient erkrankt ist, desto niedriger sollte die Potenz des ersten Mittels gewählt werden.
 

Bowtech® arbeitet über 3 komplexe Körpersysteme

  •  Fasziensystem

  •  Lymphsystem

  •  Nervensystem (autonome NS)

Erleben Sie selbst – in ruhiger und entspannter Atmosphäre - wie Bowen auf Ihren Körper wirkt. Oft lindern bereits wenige Anwendung akute oder chronische Beschwerden.
 

Das Ziel der Bowen®-Technik liegt darin, den Körper wieder in seinen ursprünglichen harmonischen gesunden Zustand zu bringen, dies ist vergleichbar mit einem „Reset”.

 

 

Anwendungsgebiete der Bowen®-Technik

Die BOWEN®-Technik kann sicher und ohne Risiko an jeder Person angewandt werden und bewirkt ein anhaltendes Gefühl von Wohlbefinden.

Die BOWEN®-Technik ersetzt nicht den Arztbesuch, welchem ausschließlich die Erstellung der Diagnose und des Therapiekonzeptes vorbehalten ist.​

Die BOWEN®-Therapie ist eine ganzheitliche Methode mit dem Ziel, den Körper wieder in Balance zu bringen. Das Anwendungsspektrum der Bowen Technik ist sehr umfangreich:

  •  Gesamter Bewegungsapparat

       Akute und chronische Beschwerden wie Bandscheibenprobleme  (HWS, BWS, LWS)

  •  Schulter-  Nackenbeschwerden

  •  Becken- Oberschenkel- Knieprobleme

  •  Ischiasbeschwerden

  •  Knöchelschmerzen - Schmerzen der Füße z.B. durch Hammerzehen od. Hallux valgus, usw.

  •  Oberschenkelprobleme

  •  Kopfschmerzen/Migräne

  •  Ellenbogen- Handgelenksprobleme  - Karpaltunnelsyndrom - Sehnenscheidenentzündung

  •  Sportverletzungen

  •  Verspannungen

  •  Innere Organe (Magen, Darm, Niere, Leber, Galle)

  •  Verdauungsprobleme

  •  Magen- Darmbeschwerden - Sodbrennen

  •  Atemwege - Bronchitis -  Erkältungen - Asthma

  •  Blasenprobleme - Bettnässen - Inkontinenz

  •  Prostataprobleme

  •  Menstruationsprobleme - Wechselbeschwerden

  •  vor/während /nach einer Schwangerschaft

  •  Kinderwunsch

  •  Chronische Erschöpfungszustände und Schlafstörungen
  •  Zur Steigerung des Leistungsniveaus und schnelleren Regeneration bei Sportlern

  •  Zur Unterstützung des Heilungsprozesses nach Operationen (Narbenentstörung)  

  •  Während der Schwangerschaft und zur Vorbereitung auf die Geburt

  •  Zur Prävention   

        uvm...     

 

Babys - Kleinkinder - Jugendliche

  •  Koliken, Immunsystem stärken

  •  Optimale Entwicklung fördern

  •  Schlafstörungen 

  •  Bettnässen

  •  Zahnspangenbegleitung

Die WHO zählt die BOWEN®-Technik zu den erfolgreichsten
alternativen Heilmethoden weltweit
 

BOWTECH - Silvia Krottmaier

Maderspergergasse 29

8020 Graz-Eggenberg

Tel: 0664-5035950

e-mail: silvia.krottmaier @ gmx.at

web: www.bowen-krottmaier.com

Terminvereinbarung telefonisch oder per e-mail für die Praxis in Eggenberg oder in Andritz: 

Engerthgasse 12, 8045 Graz

Steirische Bowen-Practitioner in Ihrer Nähe: https://bit.ly/2N9AnKZ

Impressum / Datenschutz     © 2023 by Ray Klien. Proudly created with Wix.co

homepage designed by Silvia Krottmaier©2018

  • Black Facebook Icon
  • Black Instagram Icon
  • Black Twitter Icon
This site was designed with the
.com
website builder. Create your website today.
Start Now
Logo Behandlung